Ausbildung & Studium bei CAPRON

Jedes Jahr suchen wir ambitionierte Auszubildende, Studierende und Praktikanten, die wir auf den ersten Schritten im Arbeitsleben tatkräftig unterstützen. Wir lieben neue Ideen und den Wissensdurst, der dadurch zu CAPRON kommt. Als kontinuierlich wachsendes Unternehmen einer einzigartigen Branche bieten wir Dir ein breites Angebot an abwechslungsreichen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten.

Für unsere Auszubildenden und Studierenden setzen wir alle Hebel in Bewegung und unterstützen, wo es nur geht. Neben den praktischen Inhalten der Ausbildung lernst Du bei uns Teamgeist zu entwickeln, Verantwortung zu übernehmen und auf Deine geschaffene Arbeit stolz zu sein.

Wenn du Interesse an einem Ausbildungs-, Studien- oder Praktikumsplatz hast, dann schaue in die offenen Stellen und sende uns Deine aussagekräftige Bewerbung inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnis über unser Bewerbermanagementsystem. Sollte nicht das Richtige dabei sein, dann freuen wir uns dennoch über eine kreative Initiativbewerbung.

Ausbildungsberufe:

  • Maschinen- und Anlagenbediener (w|m|d)
    Ausbildungsdauer: zwei Jahre
  • Holzmechaniker (w|m|d)
    Fachrichtung Möbel- & Innenausbau)
    Ausbildungsdauer: drei Jahre
  • Tischler (w|m|d)
    Ausbildungsdauer: drei Jahre
  • Mechatroniker(w|m|d)
    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Fachkraft für Lagerlogistik (w|m|d)
    Ausbildungsdauer: drei Jahre
  • Technischer Produktdesigner (w|m|d)
    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Praktikum:

  • Schülerpraktikanten sind jederzeit willkommen. Die Dauer deines Praktikums können wir individuell festlegen. Bei Interesse benötigen wir deine Bewerbung inkl. Anschreiben, Lebenslauf und letztes Zeugnis.
  • Schülerpraktikanten sind vorrangig in unseren Produktionsbereichen tätig. Die individuelle Betreuung ist durch unsere Lehrausbilder garantiert. Im Austausch mit unseren Auszubildenden lernst Du die verschiedenen Ausbildungsberufe kennen.

Duales Studium:

  • Wirtschaftsingenieurwesen | Produktionstechnik
  • Elektrotechnik
  • Holztechnik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Betriebswirtschaft
  • Logistik

Werkstudententätigkeit:

  • Arbeitszeit beträgt max. 20 h/ Woche
  • Einsatzmöglichkeiten je nach Stellenausschreibungen

Abschlussarbeit:

  • Kennenlernen der Produktionsprozesse
  • Gemeinsame Erarbeitung des Themas
  • Individueller Tätigkeitszeitraum
  • Einsatz in verschiedenen Fachbereichen wie z.B. Technik & Projektmanagement, Entwicklung, Konstruktion

Praxissemester:

  • Ein Praxissemester ist, je nach Studienschwerpunkt, auch in weiteren Fachbereichen, wie z.B. Technik & Projektmanagement, Entwicklung oder der Konstruktion möglich.
  • Dauer ab 4 Monate

CAPRON-Vorteile:

Lernen unter modernen Voraussetzungen

Ein modernes Ausbildungszentrum mit Maschinenpark, Umkleidemöglichkeiten, Pausenraum und Computerkabinett. Und obendrauf erhalten Azubis berufsspezifisch einen eigenen, vollausgestatteten Werkzeugkoffer.

Mittagessen-Zuschuss

Während der praktischen Ausbildung gibt es für alle Auszubildenden einen täglichen Zuschuss von 5 € zum Mittagessen im CAPRON-Bistro.

Urlaubsgeld

Zum Sommerurlaub erhalten CAPRON-Auszubildende Urlaubsgeld in Anlehnung an ihre Ausbildungsvergütung.

Wohnheim / Wohnkosten-Zuschuss

Im ersten Ausbildungsjahr steht eine begrenzte Anzahl an kostenfreien Unterkünften im Werk zur Verfügung. Ab dem zweiten Ausbildungsjahr erhalten die Auszubildenden einen Wohnkosten-Zuschuss von 150 € / Monat.

Arbeitsbekleidung

Alle Mitarbeitenden erhalten Arbeitsbekleidung und Arbeitsschuhe entsprechend ihrer Tätigkeiten.

Aktuelle Angebote für Werkstudenten:

Werksbesichtigung

Sie möchten die Entstehung unserer Reisefahrzeuge direkt vor Ort einmal selbst miterleben?